Startseite
News
über uns
unsere Huskys
    Aiko
    Nanuk
    Comanche
    Makoon
    Mexx
Sport
Deckrüden
Bildergalerie
Videos
Urlaubsgäste
Gästebuch
Links
Impressum
Sitemap
admin

2004 2005 2006 2007 2008



Nach oben

Januar / Februar 2006: 

Ein toller Winter. Wir hatten Schnee über Schnee. Aiko hat sich am liebsten auf seinen großen Schneeberg gelegt. Am 04.02.2006 holte er einfach aus seiner Hütte seine Decke und legte sie auf den Schneeberg. Ich dachte ich sehe nicht richtig. Unser Sensibelchen muss auf einer weichen Decke liegen. *lach* 

 

 

Mai 2006:

Aiko ist nun 2 Jahre alt und wiegt ca. 26 kg. Ein Traum von einem Husky. Er ist sehr ruhig und ausgeglichen, freundlich gegenüber jedem, hält Haus und Hof sauber und liebt es im Hof zu liegen und sich die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen. Leider haben wir es nicht geschafft, dass er das Jagen lässt und wir ihn somit frei laufen lassen könnten.  Wir geben nicht auf!

 

"Nicht mal hier hat man seine Ruhe vor der Kamera."  Ist er nicht süß, wenn er schläft?
"Mir ist ja soooo langweilig."

 

Juni / Juli 2006:

 

Ah, wieder mal im Sand gebuddelt, deswegen der gelbe Look. Knochen im Sand verbuddelt, dann doch wieder rausgeholt und im Garten versteckt.

Aufpassen, dass keiner den Knochen nimmt.

Heute mal mit grünen Look... - So sieht man aus, wenn man auf dem frisch gemähten Rasen spielt.

Besuch beim Agility-Turnier unserer Hundeschule.
Man, war es an diesem Tag heiß. 
Julia streichelt Aiko's Kumpel Mounty. Fabian verfolgt gespannt den Wettkampf. 

 

Besuch bei Dagmar, Timberlyn und ihren Welpen
 

Aiko und ich besuchten zweimal Dagmar, Timberlyn und ihre Welpen. Die kleinen haben sich riesig über Aiko's Besuch gefreut und ihn gleich stürmisch begrüßt.  Sie haben zusammen gespielt und Dagmar und ich haben viel gelacht. Das einzige was Aiko nicht besonders mochte sind die "Busserl" von den Kleinen.   ;o)
 
   
   
   
   

 

 

Oktober 2006:

Am 03.10. war Chamayn für ein paar Stunden bei uns. Das war eine Gaudi. Dirk hätte sie am liebsten behalten. Aber da hatten Dagmar und Markus was dagegen. 

 

Schmuse- und Kraulstunde "Und wer schmust mit mir?"
"Ha, doch jemanden zum Schmusen gefunden." Sind sie nicht ein tolles Paar?

 

 

 

zurück

 

 



Nach oben